Powermatic 2 plus

Der Powermatic 2 plus zählt für viele Raucher zu den wohl bekanntesten Vertretern der elektrischen Stopfmaschinen. Doch wie schafft es ein Produkt wie eine Stopfmaschine in diesem stark umkämpften Markt von der Masse abzuheben? Welche Punkte unterscheidet das Gerät von den Mitbewerbern? Wir werfen einen Blick auf eine der beliebtesten Stopfmaschinen auf dem Markt und schauen, ob der gute Ruf auch gerechtfertigt ist.

Der Powermatic 2 plus

Das gerade einmal 10,5 × 10,5 × 15 cm Gerät bringt ein stattliches, aber dennoch angenehmes Gewicht von etwa 1,2 Kilo mit sich und besticht dabei mit entsprechender Qualität. Durch die hochwertige Bauweise hat man von dieser Stopfmaschine viele Jahre etwas und muss nicht wie bei so manchen minderwertigen Abklatschprodukt jedes Jahr ein neues kaufen. Die Qualität und die Bauweise überzeugt also, doch wie sieht es mit dem Lieferumfang aus?

Der Lieferumfang des Powermatic 2 plus

Der Powermatic 2 plus kommt direkt mit allem, was man Abseits von Tabak und Hülsen braucht. Neben der eigentlichen Stopfmaschine liegt das passende Stromkabel natürlich direkt im Lieferumfang dabei. Doch auch weiteres Zubehör liegt dem Gerät bei, wie eine praktische Reinigungsbürste, ein Reinigungspinsel und ein dazugehöriger Reinigungsstab. Trotz der selbsterklärenden Funktionsweise liegt noch eine passende Gebrauchsanweisung bei. Generell sollte es aber auch ohne langes Beschäftigen mit dem Gerät sehr schnell und vor allem einfach von der Hand gehen, so dass man binnen weniger Minuten die erste selbst gestopfte Zigarette in den Händen halten kann.

Die Vorteile durch das Stopfen mit dem Powermatic 2 plus

Doch lohnt es sich auch finanziell von der klassischen Schachtel Zigaretten auf selbstgestopfte zu wechseln? Ohne jede Frage lautet hier die Antwort ganz eindeutig ja. Kaum ein anderes Gerät in Ihrem Alltag wird eine solche Ersparnis mit sich bringen. Glauben Sie nicht? Denken Sie kurz nach, welche Geräte Sie im Haushalt haben die beim Kostensparen helfen und rechnen Sie die Ersparnis hoch. Bekannte Vertreter sind hier energiesparende Geräte wie Waschmaschinen, Glühbirnen und sonstiges. Nehmen wir mal an Sie rauchen eine Schachtel zu 8 € je Tag. Dass macht je Tag ein Einsparpotential von 4 € und damit je Jahr etwa 1.350 €. Ohne jede Frage variiert der Zigarettenkonsum von Person zu Person, doch es gibt eben neben Personen die weniger rauchen auch durchaus Personen oder Haushalte die auf mehr als das Doppelte kommen. Sagen wir doch wie es ist: Keiner von uns hat Geld zu verschenken, warum auch. Der Powermatic 2 plus ist das ideale Gerät um einen für viele Raucher sehr hohen Kostenpunkt mit wenig Aufwand radikal zu reduzieren. Doch bei manchen ist es einfach Gewohnheit: Man geht aus dem Haus, schnappt sich am nächsten Automaten eine Schachtel und fertig. Klar, hier muss erstmal ein Umdenken stattfinden, damit es sich auch echt lohnt.

Muss ich auf meine Marke verzichten?

Viele Raucher haben sich in Laufe der Jahre an eine feste Marke gewöhnt, die einfach zu wechseln fällt oft schwer. Tatsächlich ist es aber so, dass viele Hersteller von Zigaretten auch den Tabak selbst zum Kaufen anbieten. Zwar zählt das nicht für jede Marke, die Auswahl ist aber ohne jede Frage gegeben.

Wo bekomme ich denn alles her?

Tabak und Hülsen sind alles was man zum Stopfen mit dem Powermatic 2 Plus braucht. Dafür müssen Sie nicht extra in ein Tabakgeschäft gehen, denn auch die meisten Supermärkte und Tankstellen bieten es an. Sogar einige Discounter sind schon auf den Zug mit Aufgesprungen und bieten alles was man als Raucher braucht, wobei hier oftmals die Auswahl deutlich eingeschränkt ist. Doch das gute ist ja, dass Hülsen und Tabak nun eher selten Alt werden. Wenn man also einen außergewöhnlicheren Geschmack hat, dann kann man sich ganz einfach bevorraten.

Doch wie nutze ich die Vorteile auch unterwegs?

Klar, die wenigsten von uns werden immer und überall mit einer elektrischen Stopfmaschine Arbeiten können, doch das magische Wort lautet hier „Vorstopfen“. Ein wenig Selbstdisziplin gehört natürlich dazu, denn oft ist man durchaus dazu verlockt doch zu einer Schachtel zu greifen. Abhilfe schaffen da Zigarettenetuis. Während es bei den Tankstellen oftmals nur einfache und langweilige Plastiketuis gibt bieten viele Geschäfte oder Onlinehändler hochwertige und sogar stylische Alternativen an. Und sind wir doch mal ehrlich: Ein hochwertiges Metalletui macht sich durchaus besser als die langweilige Pappverpackung der meisten Hersteller. So wird der nächste Griff zur Zigarette zum echten Hingucker.

Die Vorteile im Überblick

  • Der Powermatic 2 Plus ist nicht ohne Grund einer der Klassiker
  • Hohe Effektivität und gutes Stopfergebnis nach wenig Übung
  • Fairer Preis für hohe Qualität

Unser Fazit? Zugreifen!

Der Powermatic 2 Plus hat sich unter Rauchern einen exzellenten Ruf aufgebaut, den so nur wenige Geräte haben. Selbst für Raucher die nur auf wenige Schachteln im Monat kommen lohnt sich der Kauf dank dem gigantischen Einsparpotential auf jeden Fall. Unsicher? Schnappen Sie sich einen Taschenrechner und schauen Sie, wieviel Sie im Jahr für Zigaretten ausgeben. Rechnen Sie etwa 50 % ab und Sie haben die Ersparnis. Es lohnt sich? Dann nicht lange zögern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.